FACTS & FAKES

Mit dem Beginn von Peter Berling`s Tätigkeit als Schriftsteller nahmen auch Alexander Kluge und er ihre Zusammenarbeit wieder auf. Sendungen mit Alexander Kluge (Interviewer) und Peter Berling (in verschiedenen Rollen). Die einzelnen Stücke haben eine durchschnittliche Länge von 18-28 Minuten und werden von den Fernsehsendern RTL, SAT 1, VOX, XXP ausgestrahlt. Sie werden ständig wiederholt und teilweise von anderen Sendern übernommen, wie z.B. arte und n-tv.

Produzent der Sendungen ist KAIROS FILM, München – Auftraggeber die d c t p Düsseldorf. Die hier angegebenen Daten sind die der Erst-Ausstrahlungen, wobei die Rubriken wie folgt angegeben sind:

N&S (NEWS & STORIES)      PT (PRIMETIME)      TTE (TEN TO ELEVEN)
Die Produktion der Sendungen wird laufend fortgesetzt, im Jahresdurchschnitt zwischen 12-18 Einzelstücke

N&S, 11.11.1991   „Die Kinder des Gral
Schärfste Story aller Zeiten – Der Mythos vom „heiligen Blut“

N&S, 13.07.1992   „Ein Dschingis-Khan des deutschen Films
Die 13 Jahre des Rainer Werner Fassbinder – Von seinen Anfängen bis zum dramatischen Ende

N&S, 27.09.1993   „Die Assassinen und andere geheime Mächte
Der Forscherstab >Ahnenerbe< auf der Suche nach einem der SS angemessenen Mythos

N&S, 26.12.1994   „Das Staunen der Welt
Die Geburt eines blaublütigen Kindes vor 800 Jahren – coram publico als „historical“
Das Wochenbett der Kaiserin auf dem Marktplatz von Jesi

N&S, 14.07.1997   „Der Führende Islamist des KGB
Die Südflanke der GUS und die Eroberung von Jerusalem

N&S, 30.11.1998   „Himmelfahrtskommando Umlaufbahn
Raumstation MIR zwischen Science und Fiction

N&S, 14.12.1998   „Der Berater des Präsidenten
Spielfilm Anwalt Dr. Kipling Chwolsohn: Wie hätte sich Clinton verteidigen müssen?

N&S, 23.07.2000   „Don Pedro, der Grausame
Der umstrittene Ex-Stierkämpfer zu Gast, heute Züchter und Präsident mehrer Arenen

N&S, 27.08.2000   „Die Ketzerin
Heldin des 8. Romans von P.B. ist kampflustige Cousine Parsifals, die daran scheiterte, als „Ritter“ anerkannt zu werden

N&S, 19.08.2001   „Ich war Präsident Bushs Kofferträger
Luigi Lucheni, Lobbyist in Washington

N&S, 16.09.2001   „Fassbinders gesammelte Hinterlassenschaften
P.B. über unbekannte Filme und Filmprojekte von RWF

N&S, 06.01.2002   „Landkarte der Grausamkeit
Bob Stufflebeem erforscht islamistische Selbstmörder, die Kreuzzüge und die Assassinen

N&S, 06.10.2002   „Ich war ein Baulöwe
Ohne Bereitschaft zum Bankrott ist man als freier Unternehmer ungeeignet

N&S, 13.06.2004   „Die strafende Hand Gottes
Der Scharfrichterberuf zwischen Barbarei und Humanisierung

N&S, 15.08.2004   „Ich putze die Erinnerung
Aus der Arbeit des Denkmal-Unternehmers Fritz Juschke

N&S, 29.08.2004   „Die hohe Schule des Wirtschaftskriegs
U.S.-General Mike „Freddy“ Koschinsky über künftige Aufgaben des Pentagon

N&S, 2005   „Die Kunst-Räuber
Inflation einer neuen Gattung des Verbrechens

N&S, 2005   „Wie zähmt man Bestien?
Begegnung mit dem Dompteur Igor Schlebnikow

N&S, 2005   „Ich bin ein Euro-Päer!
Ein Abend mit Peter Berling

N&S, 2007   „Sopran gegen Bass
20 x Verdi im Kontext

N&S, 2005   „Die Sicherheit des Präsidenten
John Jedd von der Anti-Terror-Front

N&S, 2005   „Der Schutzengel Putins
Generalmajor A.M.Sedow: „In Gedanken bin ich immer bei ihm!“

PT, 31.05.1992   „Die 13 Jahre des R.W. Fassbinder
Ein Rückblick zum 10. Todestag – Was hätte aus dem Genie werden können und welche Lücke es hinterließ

PT, 17.12.1995   „Der Mann, der nachts immer schrieb
Erfolgsautor Peter Berling zu seinem neuesten Roman „Die Krone der Welt“, der bis in die Mongolei führt

PT, 18.02.1996   „Begegnung mit Extraterrestrischen
Die unverständliche Einstellung Außerirdischer gegenüber unserer Natur

PT, 24.11.1996   „Tod durch den Stier
Was unterscheidet einen Fleischermeister von einem Matador?

PT, 22.03.1998   „Der letzte Erbe des Dschingis Khan
Wie die Erste Mongolische Reiterdivision 1917 Europa retten wollte

PT, 03.05.1998   „Atlantis, Insel des ewigen Frühlings
Forschung der Grauen Eminenz des Vatikans nach dem Geheimnis der Entstehung der Menschheit

PT, 07.06.1998   „Die Sizilianische Vesper
Kammersänger Edouard de Reszke über die Mordnacht in Palermo

PT, 26.07.1998   „Der Eisenfresser
Kamerad Schuwalow, Offizier und Gentleman, Rächer aller von der Revolution Verfolgten

PT, 16.08.1998   „Operation gelungen, Patient tot
Vergeltungstat eines Chirurgen in Batavia

PT, 07.03.1999   „Katastrophentheorie und Evolution
Velikowskys verdampfende Ozeane und Kometen

PT, 07.03.1999   „Katastrophentheorie und Evolution
Velikowskys verdampfende Ozeane und Kometen

PT, 22.08.1999   „Hitlers Blut
Standartenführer Dr. F. Dölle berichtet über einen frühen Versuch des >Klonens<

PT, 07.11.1999   „Mann ist Mann
Karriere eines entschlossenen Offiziers im deutschen Sprachraum

PT, 05.12.1999   „Die Wagner-Bombe
Kraftmagnet Michael Bohnen als Wotan

PT, 05.03.2000   „Ich war Fluglehrer von John-John
Bei jedem Familienmitglied erhöhte Absturzgefahr

PT,   „28.05.2000   „Der Emir
Der Fundamentalist Ibn Dawud: Wir kämpfen für Allah

PT; 29.10.2000   „Kampf um Rom
Größe ist dem Untergang geweiht. Vom >Soldatenkaiser< bis zum >Duce< Mussolini

PT, 26.11.2000   „Und wenn die Welt voll Teufel wäre
Waffenhändler Hänschen Hausbrandt über die friedenssichernden Aspekte seines Geschäfts

PT, 10.12.2000   „Die tödliche Umarmung
Kardinalstaatssekretär Carlo Carrá deutet die Zeichen des Himmels

PT, 18.02.2001   „Der flexible Unternehmer
Tiermehlfabrikant Fred Eike weiß Auswege

PT; 20.05.2001   „Graf Luna, der grausame Spanier
Hinrichtung von Rivalen im Opernführer

PT, 26.08.2001   „Kannibalenforschung im Dritten Reich
SS-Standartenführer a.D. Fred Füllgrabe verliert seinen Posten aufgrund von Knochenfunden in Skandinavien

PT, 09.09.2001   „In jedem EURO steckt ein Hannibal
Kammersänger de Reszke über Luigi Nonos Karthago-Oper

PT, 30.09.2001   „Das Gold des Montezuma
Rechtsanwalt Hamilton, N.Y., erhebt Sammelklage gegen Rußland und Spanien

PT, 17.02.2002   „Patriot will ich nicht noch einmal werden
Emil Stuntze, Fregattenkapitän der NVA

PT, 23.06.2002   „Wandernde Kessel: Vom Ende des Blitzkriegs
Panzergeneral von Schmoltz über die Flucht nach vorn im Jahre 1945

PT, 07.07.2002   „Rückkehr zu den Zeppelinen
Flugsicherheitsexperte W.C. Potter empfiehlt die >Entschleunigung< des Luftverkehrs

PT, 21.07.2002   „Bio-Krieg
Vom Schicksal kleiner Länder in der Anti-Terror-Koalition

PT, 18.08.2002   „Höhepunkte müssen sein
Erfolgsproduzent Biesbroeck über Katastrophen als Opernstoff

PT, 01.09.2002   „Napoleons Kapitän

PT, 29.09.2002   „Angriffszeit 5 Uhr früh
Standartenführer Dölle im Sturzflug auf den Justizpalast in Nürnberg – eine geheime Planung auf dem Jahre 1946

PT, 20.10.2002   „Tücken der Kausalität
Die Twin Towers als Versicherungsproblem

PT, 03.11.2002   „Das Erbe des Imperiums
Anti-Terrorkampf, Opium und Waffenhandel im Süden der GUS

PT, 01.12.2002   „Der Schleuser
Ein Unternehmen in gewagtem Umfeld. Die akademische Über-qualifikation der Prostituierten aus den Nachfolgeländern der GUS

PT, 02.02.2003   „Die Sowjetmacht und die Ameisen
Seltsamer Wahn eines vereinsamten Stalinisten im Norden Russlands

PT, 25.05.2003   „Der koloniale Traum
Eisenbahnpläne in Afrika, unvollendet und von den in die Unabhängigkeit Entlassenen mißachtet

PT, 13.07.2003   „Rette sich wer kann
Wolkenkratzer vom Standpunkt der Feuersicherheitsexperten nachgesehen und geplant

PT, 27.07.2003   „Brutstätten des Bösen
Geo-Stratege Stewart Willis über erogene Zonen der Weltherrschaft, die „Schurkenstaaten“

PT, 10.08.2003   „Zauber einer Metropole
Voll im Trend: Kaliningrad. Duty Free oder Steueroase

PT, 31.08.2003   „Liebesabenteuer in Suez
Wie ein Kind der Liebe beim Einreiseversuch nach Europa umkam

PT, 07.12.2003   „Ich rieche den Sturm
Gespräch über die menschliche Seele mit dem Kapitän eines Sklavenschiffes

PT, 07.03.2004   „Aus meinem Schauspielerleben
Peter Berling in seinen 1004 Filmrollen

T, 28.03.2004   „Ich verteidige Michael Jackson
Rechtsanwalt Mike Myers: „So geht man nicht um mit einem Mega-Star“

PT, 18.04.2004   „Die dritte Tugend der Scharfrichter
Aus den Memoiren der Familie Neithart

PT, 02.05.2004   „Wer soll das bezahlen?
Mißglückter Brückenbau zwischen Deutschland und Schweiz

PT, 16.05.2004   „Alle Gegner sind schon da!
General Freddy F. Fairbanks über Geostrategie des Pentagon

PT, 11.07.2004   „Hauptsache, das Publikum klatscht
Fräulein Gish bewirbt sich bei einem Theater

PT, 01.08.2004   „Im Würgegriff des Machbaren
Als Geheimdienstler in Afrika

PT, 22.08.2004   „Schiffsuntergang vor Madagaskar
Die Fähre „Samson“ sinkt im Wirbelsturm

PT, 2004   „Raumfahrt als inneres Erlebnis
Gen Lt. Pugatschow bei Stromsperre in Baikonur

PT, 2005   „Freiheit für die Konsonanten!
Experte Kleiber forscht im Rechtschreib-Zoo

PT, 2005   „Achse des Bösen
Erzbischof Carlo Carrà über den korrekten Umgang mit dem Anti-Christ

PT, 2005   „Können Tote strafen?
Baron Rebolledo-Stubbe über Halbgötter, Engel und die Rache der Toten

PT, 2005   „Kein Mittel hilft gegen die Liebe
Wie das Genie Alan Turing elend starb

PT, 2005   „Ein Unglück kommt selten allein
Die k.u.k. Einsenbahnkatastrophe

PT, 2005   „Sparen im Bombenkrieg
US-Rechnungsprüfer Arnstein im Jahr 1945

PT, 2005   „Als Kriegsrichter im November 1918
Die Eisenbahnkatastrophe von Hamont

PT, 2005   „Vertauschte Köpfe
Hirnchirurg Dr. med. Sedow aus Transnistrien

PT, 2006   „Wir kapitulieren nie!
Am 8. Mai 1945 erklärt sich die Heerresgruppe Kurland zum Freikorps von 1919

PT, 2006   „Gefahr ohne Ende!
Fernverkehr als Wahnsinn

PT, 2006   „Blau gegen Rot
Divisionär Bölsterli im digitalen Manöver von Istanbul

PT, 2006   „Hilfe kommt aus Afrika!
Ein Hottentotten-Fürst gründet die Brandenburg AG

PT, 2006   „Der Katastrophen-Schützer
Was geschieht bei einer Pandemie?

PT, 2006   „Im Weltall braucht man keine Lesebrille!
Helge Schneider und Peter Berling im Orbit

PT, 2006   „Wie durch ein Wunder
Napoleons Armee überquert die Beresina

PT, 2006   „Gruß ohne Absender
Wenige Meter vor Präsident Bush lag eine Bombe

PT, 2007   „Der Muschelhändler
Massimo Puta über leckere und tödliche Meeresfrüchte

PT, 2007   „Wie die DDR beinahe gerettet worden wäre
400 Pässe für Hongkong-Millionäre

PT, 2007   „Der Kaiser „ohne Nase“
Wie der unbarmherzige Justinian II. von Byzanz seinen Thron verlohr und wiedergewann

PT, 2007   „Der Dompteur
Wie man im Zirkus mit Hyänen arbeitet

PT, 2007   „Ein Justizpalast für Guantanamo
Auditor Jeremy Myers kritisiert Verschwendung

PT, 2007   „Man nannte mich Bluthund
Als Anti-Terror-Spezialist des Zaren

PT, 2007   „Manege frei für Eisbären!
Tierbändiger Fedor Gurkow über seine Arbeit

PT, 2007   „Hinrichtung auf römische Art
Marcus Thrax über die Technik der Kreuzigung

TTE, 07.06.1993   „Das Blut der Könige
Forschung des R.S.H.A. i.S. „Parsifal“

TTE, 23.01.1995   „Grausige Kreuzzüge
Der Erfolgsautor Peter Berling berichtet über die Perversion der ursprünglichen Idee des Glaubenskampfes

TTE, 10.03.1997   „Dr. Angelika Hasenbeins Sohn
P.B. in Helge Schneiders neuestem Film

TTE, 21.04.1997   „Der vierte der Tenöre
Der Opernsänger Edouard de Scaramberg als teuerster >Springer< der Welt

TTE, 08.09.1997   „Der Schwarze Kelch
Der neue History-Roman des Erfolgsautoren Peter Berling, der ein Ende der >Kinder des Gral< Saga andeutet

TTE, 20.04.1998   „Die letzte Runde im Sternenkrieg
Zwischen Kometeneinschlag und Jüngstem Gericht

TTE, 06.07.1998   „In der Tiefe ist es kalt
Rekordtiefseetaucher Klaus Clusius plündert Wracks

TTE, 20.07.1998   „Wir müssen fit sein
Gespräch mit dem Polizeisportbeauftragten Willi Laube aus Sachsen-Anhalt

TTE, 21.09.1998   „Der Kettenhund
Rückkehr in die Heimat nach 37 Jahren

TTE, 28.06.1999   „Vom Balkan lernen
Der Großneffe der LUSTIGEN WITWE und die SCHWARZE HAND

TTE, 22.11.1999   „Die Störung der Gelöbnisfeier in Berlin
Auch Soldaten sind Nackte in Uniform

TTE, 10.01.2000   „Warum hilft Gott dem Wal nicht
Kaptajn Epsen Kioning über die Praxis des Walfangs

TTE, 27.03.2000   „Für jeden Toten eine Torte
Kammersänger Edouard de Scaramberg über die kalorienstärkste Heldenoper der Welt

TTE, 14.08.2000   „Der ultimative Gaumen-Tipp
Jean Napier, 5-Sterne-Koch und Reiseunternehmer

TTE, 11.09.2000   „Die Doppelnatur des Lichts
Wo wird das Geheimwissen des Vatikan gelagert?

TTE, 26.02.2001   „Der Sohn des Blitzmädels“ – eine Hoffnung

TTE, 06.08.2001   „Ritter, Tod und Teufel
Sergio Moretti über Tod im Rennwagen

TTE, 15.10.2001   „Henker Gottes
Geheimwissen der Inquisition – Kann man den Teufel verfolgen?

TTE, 10.12.2001   „Die letzte Reserve des Abendlandes
Musikavantgarde im Kulturkampf um Mittelasien

TTE, 13.05.2002   „Buchhaltung der Kreuzzüge
Über das größte finanzielle Fiasko in der Geschichte

TTE, 01.07.2002   „Ich sprenge nur auf schriftlichen Befehl
Wie der Eiffelturm 1940 gerettet wurde

TTE, 29.07.2002   „IRRWITZ
Geheimdienstchef Wjesolot J. Gratschow über den großrussischen Blick

TTE, 11.11.2002   „Der Omega-Punkt
Kardinalstaatssekretär Carlo Carrá über den Sitz Gottes

TTE, 17.03.2003   „Festung Europa
Spiel ohne Grenzen

TTE, 28.04.2003   „Der Schlachtschifftöter
Wie wir unsere Torpedos per Hand am Schiffsrumpf befestigten

TTE, 12.05.2003   „Unglaublichkeit ist mein Beruf
Ein Magier und Zirkuschef aus Coney Island

TTE, 02.06.2003   „Wozu nutzt die Petersilieninsel?
Die Wacht auf dem südlichsten Felsen Europas

TTE, 30.06.2003   „Ölpest
Schlepperkapitän van Vriesch über das Tankerdesaster an der Todesküste

TTE; 21.07.2003   „Festung Europa
Spiel ohne Grenzen

TTE, 24.11.2003   „Europäische Sicherheit
Ist das EUROPÄISCHE KONDOM ein Irrweg des Marketing?

TTE, 21.06.2004   „Großbrand auf dem Berge Athos
Die Seele nährt sich von jeglichem Gebet

TTE, 09.08.2004   „Welches Blut macht Mut?
Vampire im Dritten Reich

TTE, 2004   „Die Reform geht mir nicht weit genug!
Forderungen des Rechtschreib-Experten Fritz Kleiber

TTE, 2004   „Drei Schiffe zum Glück
Der Menschenpark des Kapitän de Munoz

TTE, 2005   „Der Offizier als Philosoph
Eberhard von Erbst, Nietzsche-Forscher und Major

TTE, 2005   „Ich suche den Feind im Hafenbecken von Piräus
Olympia und der asymetrische Krieg

TTE, 2005   „Abra Kadabra
Rudi Huszár, ein Magier der Parallelwelt

TTE, 2005   „Der Sammel-Kläger
Rechtsanwalt David Scott über Schaden durch Todesstrafe

TTE, 2005   „Das Theater geht nicht unter!
Was spielt man nach Abbau der Subventionen?

TTE, 2005   „Ein Akt der Grausamkeit
In der zeit des Kreuzzugs von 1204

TTE, 2006   „Ich esse um mein Leben gern
Ich esse um mein Leben gern

TTE, 2006   „Die macht der Dämonen ist ungebrochen!
Patriarch Theokratos über gute und böse Geister

TTE, 2006   „La donna è mobile
Verdis Superschlager für Tenöre

TTE, 2006   „Der Teppich-Händler
Meine kostbarsten Stücke sind unverkäuflich!

TTE, 2006   „Europa für alle!
Wer kann beitreten? Wer muss leider draußen bleiben?

TTE, 2007   „Sopran gegen Bass
20 x Verdi im Kontext

TTE, 2007   „Die Sicherheit des Präsidenten
John Jedd von der Anti-Terror-Front

TTE, 2007   „Der Schutzengel Putins
Generalmajor A.M Sedow: „In Gedanken bin ich immer bei ihm!“